Menu
Menü
X

Adventskonzert mit dem Pöllataler Viergesang

Auch in diesem Jahr kam der Pöllataler Viergesang wieder in die wunderschöne evangelische Kirche nach Modautal-Neunkirchen.

Unter dem Motto: „Advent in den Bergen“ ließen sich die Gäste aus Nah und fern am Samstag, den 2. Dezember 2017 in die Weihnachtszeit einstimmen.

Um 15:30 Uhr erfreuten Alphornbläser vor der Kirche unter der Leitung von Ernst Forschler, die auch während des Konzertes in der Kirche noch einmal zu hören waren.

Um 16 Uhr stimmte dann der Pöllataler Viergesang – begleitet von einem kleinen Ensemble (Zither, Steirische Harmonika, Hackbrett und Gitarre) – mit den bekannt schönen Stücken aus den Alpenländern auf die Stille Zeit ein.

Der Eintritt war frei. Eine Spende zu Gunsten des Verein für krebskranke und chronisch kranke Kinder Darmstadt/Rhein-Main-Neckar wurde erbeten.

 

 

Text: Rita Ohl, Fritz Ehmke, Bild erstellt von Fritz Ehmke


top